Qualität durch Kompetenz & Know How

Get Adobe Flash player

Blog

The-Gamers-World - Konsolen - Modchips - Spiele - Handys - Gadgets Blog.

Nintendo übernimmt den Konsolen-Spitzenplatz von Microsoft

Veröffentlicht von am in Nintendo
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 1649
  • Updates abonnieren
  • Drucken

Nintendo konnte im März die Marktführung in den USA für Spielkonsolen wieder von Microsoft übernehmen. Im Vormonat Februar musste die Wii kurzzeitig Federn lassen und blieb hinter dem Konkurrenten Microsoft. Im März konnte sich Nintendo mit der Spielkonsole Wii wieder deutlich absetzen, was sich in einer höheren Verkaufszahl mit einer Differenz von 200.000 Stück belegen lässt. Damit fällt der Markt für die Xbox 360 wieder spürbar kleiner aus.

Die Nintendo Wii wurde in den USA im März nach Angaben der NPD Group, einem Marktforschungsunternehmen, ca. 557.500 Mal über den Ladentisch gereicht. Im gleichen Zeitraum wurde die Xbox 360 lediglich 338.400 verkauft. Die PlayStation 3 von Sony musste sich mit einer Verkaufszahl von 313.900 Spielkonsolen auf den 3. Platz begeben. Sony kann allerdings vom Verkauf des Vorgängermodells PlayStation 2 profitieren, die im genannten Zeitraum immerhin für 118.300 Verkäufe sorgte.

Das finanzielle Gesamtvolumen aller Erträge aus dem Spielkonsolenverkauf gingen von 457,1 Millionen auf rund 440,5 Millionen US-Dollar zurück, was einem Rückgang von ca. 4% entspricht. Das Marktforschungsunternehmen NPD Group berichtet ferner davon, dass das Volumen der Hard- und Softwareverkäufe bis zum Ende März im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 15% bzw. 7% gesunken wären. Dem entgegen stehen wachsende Umsatzzahlen bei den Sparten Zubehör, Software und Spiele. Die Umsätze stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund 6% (bei Spielen), was einem Gesamtvolumen von ca. 1,52 Milliarden US-Dollar entspricht. Die Softwareverkäufe stiegen dabei um 10%, das Zubehör hat sogar einen Zuwachs von satten 11% erfahren.

Das beliebteste und damit meistverkaufte Spiel auf dem US-amerikanischen Markt waren im März „God of War III“ für die Spielkonsole PlayStation 3, welches damit den ersten Platz belegt. Auf Rang zwei folgte der Spieltitel „Pokémon Soul Silver Edition“ für die Konsole Nintendo DS. Auf Platz 3 fand sich „Final Fantasy XIII“ wieder, ein Titel für die PlayStation 3. Lediglich Platz 4 für die Xbox-Variante des Spiels „Battlefield: Bad Company 2“.

Zuletzt bearbeitet am
0
Trackback URL für diesen Beitrag

Einen Kommentar verfassen

Post comment as a guest

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
  • Keine Kommentare gefunden

Benutzerlogin

Live Support

LiveZilla Live Chat Software